Inge Aures und Florian von Brunn gehen in den Untersuchungsausschuss Bayern-Ei

Die SPD-Landtagsfraktion wird Landtagsvizepräsidentin Inge Aures und den Verbraucherschutzexperten Florian von Brunn in den Untersuchungsausschuss zum Thema Bayern-Ei entsenden. Das beschloss die Fraktion einstimmig.

Von Brunn hatte das Versagen des bayerischen Verbraucherschutzministeriums im Zusammenhang mit der Masseninfektion durch Salmonellen aus einem niederbayerischen Betrieb immer wieder kritisiert und den Untersuchungsausschuss letztlich initiiert: „Mein Hauptziel ist es, dass die Bevölkerung in Zukunft nicht mehr durch unverantwortliches Verhalten der Staatsregierung gefährdet und getäuscht wird. Ich werde den Verantwortlichen in der Staatsregierung zusammen mit Inge Aures und ihrer großen Erfahrung in Sachen Untersuchungsausschuss richtig einheizen!" Die Pressemitteilung der SPD-Landtagsfraktion finden Sie im Anhang.

SmartNews.Com
Copyright © 2013 Inge Aures. Alle Rechte vorbealten.