Ende des „Klack-klack“-Geräusches ist absehbar

Die Sanierung der Lanzendorfer Talbrücke ist für das Jahr 2019 fest eingeplant. Dies teilte Landtagsvizepräsidentin Inge Aures bei einem Ortstermin unterhalb der Brücke mit. „Es dauert zwar noch etwas und die Anwohner der Talbrücke müssen sich noch ein wenig gedulden, aber das Klack-klack-Geräusch wird dann der Vergangenheit angehören“, betonte Inge Aures. Die beiden Berichte aus der Bayerischen Rundschau vom 3. Juni 2017 und aus der Frankenpost Kulmbach vom 7. Juni 2017 finden Sie im Anhang.


Anhänge:
Diese Datei herunterladen (BR_Talbrücke Lanzendorf 0306.pdf)Mit dem „Klack-klack“ ist 2019 Schluss[Quelle: Bayerischen Rundschau vom 3. Juni 2017]1396 KB
Diese Datei herunterladen (FP_Talbrücke Lanzendorf 0706.pdf)Das lästige Klack-Klack soll aufhören[Quelle: Frankenpost Kulmbach vom 7. Juni 2017]164 KB
SmartNews.Com
Copyright © 2013 Inge Aures. Alle Rechte vorbealten.