Design- und Erfinderpreises 2013

Inge Aures nahm an der Verleihung des Design- und Erfinderpreises 2013 des oberfränkischen Handwerks
auf der Internationalen Handwerksmesse München teil.

 

Herzdame trifft Western-Held

Am Stadtsteinacher Narrentreiben traf „Herzdame“ Inge Aures auf Simon Moritz, den Bundestagskandidaten der SPD des Wahlkreises Kulmbach, der als Cowboy am Faschings-Sonntag auf dem Stanicher Marktplatz erschienen war. Der Tag war spaßig, närrisch, großartig und alle haben ihn genossen!

Kulmbacher Sozialdemokraten bei der Landesvertreterversammlung


MdL Inge Aures und Bundestagskandidat Simon Moritz waren unter anderem die Vertreter des Landkreises Kulmbach, als es am 8. Dezember bei der Landesvertreterversammlung der BayernSPD in Dingolfing um die Aufstellung der Landesliste für die kommende Bundestagswahl ging. Florian Pronold führt die Liste an; auf Platz 2 ist Anette Kramme aus Bayreuth.

 

 

 

Neiamarktä Narren

Die „Rote Inge“ in einem fränkischen „Dadort“: Sie kämpft für das Recht mit der Kraft einer Löwin.

Besuch im Thiersheimer Rathaus

Den vollständigen Artikel lesen Sie unter:

www.frankenpost.de/lokal

SmartNews.Com
Copyright © 2013 Inge Aures. Alle Rechte vorbealten.