Inge Aures seit 25 Jahren bei der Wasserwacht

Für ihre 25-jährige Treue zur Ortsgruppe Kulmbach der Wasserwacht wurde Landtagsvizepräsidentin Inge Aures ausgezeichnet. Vorsitzender Gerhard Spindler betonte, Inge Aures habe schon in ihrer Zeit als Kulmbacher Oberbürgermeisterin stets ein offenes Ohr für die Anliegen der Wasserwacht gehabt.

 

Rudi Hofmann 60 Jahre in der SPD

Eine ganz besondere Auszeichnung erhielt dieser Tage der langjährige Bürgermeister von Thurnau, Rudi Hofmann: er wurde für seine 60jährige Treue zur SPD geehrt. SPD-Kreisvorsitzende und Landtagsvizepräsidentin Inge Aures lobte Hofmanns Engagement und seine aufrichtige Art. Den kompletten Bericht aus der Bayerischen Rundschau vom 27. Juni 2016 finden Sie im Anhang.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (BR_60 Jahre SPD Rudi Hofmann.pdf)SPD-Schlitzohr: Rudi Hofmann erklärt, wie er in Thurnau Politik gemacht hat[Quelle: Bayerische Rundschau vom 27. Juni 2016 - Katharina Müller-Sanke]624 KB

Jahreshauptversammlung der Neuenmarkter SPD



Bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Neuenmarkt-Hegnabrunn wurde Ralf Beutner einstimmig zum neuen Ortsvereinsvorsitzenden gewählt. Als Stellvertreter stehen ihm Gudrun Knörer, Patricia Lerner und Dietmar Hoch zur Seite. SPD-Kreisvorsitzende und Landtagsvizepräsidentin MdL Inge Aures ehrte Karl-Heinz Warzecha für 40 Jahre und Karl-Heinz Knörer für 50 Jahre Parteizugehörigkeit. Die beiden Berichte aus der Bayerischen Rundschau und der Frankenpost vom 14. Juni 2016 finden Sie im Anhang.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (BR_SPD Neuenmarkt 1406.pdf)Kritische Stimmen bei SPD[Quelle: Bayerischen Rundschau vom 14. Juni 2016 - Werner Reißaus]495 KB
Diese Datei herunterladen (FP_SPD Neuenmarkt 1406.pdf)Ralf Beutner führt die Neuenmarkter SPD[Quelle: Frankenpost vom 14. Juni 2016]170 KB

Rothemund-Medaille für Dr. Peter Seißer



Aus den Händen des Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Bayerischen Landtag, Markus Rinderspacher, erhielt der frühere Wunsiedler Landrat Dr. Peter Seißer die Helmut-Rothemund-Medaille, die höchste Auszeichnung der BayernSPD. Rinderspacher lobte den früheren Landrat als einen „besonders pflichtbewussten Christen, der seine Heimat liebt.“ Auch Landtagsvizepräsidentin Inge Aures dankte Dr. Seißer für dessen unermüdlichen Einsatz für die Region. Den Bericht aus dem Sechsämterboten vom 15. Juni 2016 finden Sie im Anhang.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (SÄB_1506_S11 Seißer Rothemund-Medaille.pdf)SPD ehrt Peter Seißer mit Rothemund-Medaille[Quelle: Sechsämterbote vom 15. Juni 2016 - Herbert Scharf]436 KB

Endlich: SPD-Landtagsfraktion setzt Gleichstellung aller Rettungskräfte durch

Lange hat es gedauert: alle ehrenamtlichen Rettungskräfte in Bayern haben künftig bei Einsätzen dieselben Rechte. Dabei geht es um den Anspruch auf Freistellung vom Arbeitsplatz, die Fortzahlung des Gehalts und die Erstattung von einsatzbedingten Kosten. Einen entsprechenden Antrag der SPD-Landtagsfraktion hat der Bayerische Landtag am vergangenen Donnerstag beschlossen – gegen den ursprünglichen Widerstand der CSU. Den Dringlichkeitsantrag der SPD-Fraktion, die Pressemeldung von Landtagsvizepräsidentin Inge Aures sowie das Schreiben von Inge Aures an die von der Gleichstellung profitierenden Rettungsorganisationen finden Sie im Anhang.

SmartNews.Com
Copyright © 2013 Inge Aures. Alle Rechte vorbealten.