BayernLB Thema

Interview zum Thema BayernLB: „Drankommen werden alle"

Ausschuss | In Kürze werden die Zeugenbefragungen im Zusammenhang mit dem Verkauf der BayernLB fortgesetzt

München - Frau Aures, Sie haben inzwischen Dutzende Landesbank-Aktenordner zum HGAA-Kauf studiert. Welches Bild ergibt sich daraus für Sie?

 

BayernLB: Abteilung Attacke in Position

Angriffslust: Die "rote Inge" verpasst den Oberpfälzer Genossen einen Motivationsschub - der CSU will sie bald das Fürchten lehren.

Interview: Den Großmannsüchtigen auf der Spur

MdL Inge Aures kämpft als stellvertretende Vorsitzende der BayernLB-Kontrollkommission für die Aufarbeitung der „Hypo Alpe Adria-Affäre“. Ihrer Meinung nach zahlt der Steuerzahler die Zeche für maß- und zielloses Handeln.

Aktuelles

Previous Next
  • 1
  • 2
Schwimmbadsanierungen in Bayern: Staatsregierung muss schnell handeln! Eine schriftliche Anfrage der SPD-Landtagsfraktion hat ergeben, dass in ganz Bayern 54 Bädern die... Weiterlesen...
Großer Andrang im Bayerischen Landtag Gleich drei Reisebusse (zwei aus dem Landkreis Wunsiedel, einer aus dem Kulmbacher Land) waren... Weiterlesen...
Förderoffensive Nordostbayern muss ausgeweitet werden Bei einem Meinungs- und Informationsaustausch zwischen dem Gefreeser Bürgermeister Harald... Weiterlesen...
Hausarztsituation im Landkreis Wunsiedel bereitet Sorgenfalten Landtagsvizepräsidentin Inge Aures staunte nicht schlecht, als sie von der Kassenärztlichen... Weiterlesen...
SmartNews.Com
Copyright © 2013 Inge Aures. Alle Rechte vorbealten.