Inge Aures sprach bei der SPD Seefeld zum „Fall Mollath“

Wer kennt ihn nicht, den „Fall Mollath“?- Die SPD-Landtagabgeordnete Inge Aures, ihres Zeichens auch Mitglied im Untersuchungsauschuss des Bayerischen Landtags zum Fall Mollath, war am 20.08.2013 Gast im Ortsverein Seefeld und hat zum „Fall Mollath“ referiert.

Lesen Sie hier weiter...

 

Aktuelles

Previous Next
  • 1
  • 2
Kulmbacher Bahnhofsuhr geht wieder Landtagsvizepräsidentin Inge Aures hat sich aufgrund vieler Beschwerden an die Deutschen Bahn... Weiterlesen...
SPD spürt den Schulz-Effekt Beste Stimmung herrschte bei der Kreiskonferenz des SPD-Kreisverbandes Fichtelgebirge im... Weiterlesen...
Inge Aures und Florian von Brunn gehen in den Untersuchungsausschuss Bayern-Ei Die SPD-Landtagsfraktion wird Landtagsvizepräsidentin Inge Aures und den... Weiterlesen...
Bürgerpreis 2017 des Bayerischen Landtags Auch 2017 verleiht der Bayerische Landtag wieder seinen renommierten Ehrenamtspreis, der in... Weiterlesen...
SmartNews.Com
Copyright © 2013 Inge Aures. Alle Rechte vorbealten.