"Pauliskirta" in Hofkirchen: Inge Aures sagt, wie es ist

Inge Aures hatte die Zuhörer auf ihrer Seite, als sie beim politischen Schlagabtausch der "Pauliskirta" in Hofkirchen ans Mikrophon trat. Ob Landesbank oder Gustl Mollath: Aures bezog klar Stellung bei  dieser Politkundgebung zwischen SPD und CSU und vergaß dabei auch den Humor nicht.

 

Quelle: Vilshofener Anzeiger (örtliche Ausgabe der Passauer Neuen Presse) v.
21.01.2013, Martin Maier.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (pauliskirta2013.pdf)Pauliskirta 2013[ ]1140 KB

Aktuelles

Previous Next
  • 1
  • 2
Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit Gemeinsam mit der frauenpolitischen Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Ruth Müller aus... Weiterlesen...
50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD Zwei langjährige Mitglieder wurden auf einer Informationsveranstaltung des SPD-Ortsvereins... Weiterlesen...
Landtagsvizepräsidentin Inge Aures mahnt prekäre Personalsituation bei der Polizei an Mit einer schriftlichen Anfrage wollte Landtagsvizepräsidentin Inge Aures vom Innenministerium... Weiterlesen...
Ende des „Klack-klack“-Geräusches ist absehbar Die Sanierung der Lanzendorfer Talbrücke ist für das Jahr 2019 fest eingeplant. Dies teilte... Weiterlesen...
SmartNews.Com
Copyright © 2013 Inge Aures. Alle Rechte vorbealten.