Aures und Adelt besuchen Design-Fachschule in Selb

26. Juli 2019

Besuch Design-Fachschule Selb

Einen Informationsbesuch statteten die beiden Landtagsabgeordneten Inge Aures und Klaus Adelt dem Beruflichen Schulzentrum für Produktdesign und Prüftechnik in Selb ab, die von SPD-Landratskandidat und Bezirksrat Holger Grießhammer, SPD-Stadtratsfraktionsvorsitzendem Walter Wejmelka und dem SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Roland Graf begleitet wurden.

Schulleiter Dr. Bernhard Nitsche (rechts) diskutierte gemeinsam mit seinem Kollegen Armin Dick (Zweiter von links) und den Gästen das Raumkonzept für den Um- bzw. Ausbau der für den Landkreis Wunsiedel sehr wichtigen Schuleinrichtung. Die Beschaffung der notwendigen Investitionsmittel wird vom Landratsamt Wunsiedel aus koordiniert.

Bezirksrat Holger Grießhammer betonte, dass die schwierige Raumsituation an der Schule dringend verbessert werden muss. Einig waren sich die beiden Abgeordneten Inge Aures und Klaus Adelt dahingehend, dass auch die Anforderungen an eine moderne Raumplanung durch die Automobilindustrie berücksichtig werden muss. Die beiden SPD-Stadträte Walter Wejmelka und Roland Graf sagten die Unterstützung des Selber Stadtrates zu.

Alle Beteiligten hoffen auf zügige Planungen und eine zeitnahe Umsetzung des für das Fichtelgebirge so wichtigen Projektes.

Bildquelle: privat.

Teilen